Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews, Erlebnisse und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Xperience.

Elba Carlota **** in Caleta de Fuste/Fuerteventura

Die Hotelanlage wurde erst im Juni 2007 eröffnet. Das Hotel ist sehr mordern und geschmackvoll eingerichtet. Nur wenige Meter trennen das Hotel von der Strandpromenade und dem schönen feinen Sandstrand. Es gibt zwei Pools (einer davon beheizt), einen Whirlpool und natürlich auch ein Babybecken ;) Mein Favorit war natürlich der beheizte Pool und ich hab immer einen großen Bogen um den kalten Pool gemacht - und leider bin ich dennoch (unfreiwillig) einmal darin gelandet :-(
Die Hotelzimmer sind schön eingerichtet und werden auch jeden Tag super geputzt. Wir hatten das Glück ein Zimmer mit Meerblick zu haben - das ist natürlich noch gleich doppelt schön :-) Aber auch sonst gibt es eigentlich kaum ein Zimmer in diesem Hotel, von wo aus man nicht aufs Meer blicken kann. Seitlicher Meerblick ist das halt dann ;-) Das Badezimmer im Hotel war wirklich schön gestaltet und hat uns sehr gefallen.
Ansonsten gibt es noch eine Lobbybar, eine Poolbar, die Sinatra-Bar und das große Buffet-Restaurant, in dem dreimal am Tag das Essen in Buffetform serviert wird. Zustätzlich besteht die Möglichkeit in der Bar Arrecife (der Poolbar) zu speisen (zweimal in der Woche) oder in der Strandbar, was jedoch im All Inclusive nicht dabei ist.

Hotel Elba Carlota von vorne Hotelzimmer Strandbar beheizter Pool zwischen den Zimmern Sitzgelegenheit an der Rezeption Aufgang vom Restaurant zur Rezeption Poolbar ArrecifeWhirlpool Blick aufs Hotel Garten BadezimmerHotelPool bei Nacht Pool bei Nacht Pool bei Nacht


Ein erster kurzer Gruß aus Fuerteventura.

Nachdem die Nachwirkungen unseres sehr turbulenten Flugs (mit “Starkstrom” von links ;-) ) am Donnerstag ausgestanden waren, haben wir uns am nächsten Tag sofort ins Getümmel geworfen und schon an einigen Xperience Aktivitäten teilgenommen :-). Berichte folgen natürlich, wenn ich wieder zurück bin. Der “Dare to Jump” z.B. macht wirklich Spaß, auch wenns ein wenig Überwindung kostet. Die Xperience Animateure sind wirklich nett und hilfsbereit und gestern Abend haben wir gleich mal zusammen auf der Beachparty gefeiert (von der wir uns heute dann etwas erholen ;-) ). Morgen gehts erstmal mit dem Mietwagen die Insel erkunden und dann sehn wir mal weiter ;-) Liebe Grüße aus Fuerteventura ins kalte Deutschland …


Hier gibt’s in Kürze…

…die Xperience Club-Erlebnisse aus Fuerteventura von unserer trnd-Partnerin und Reisereporterin Nadika.