Das Blog für trnd-Projektteilnehmer: Hier gibt's die aktuellen Projektnews, Erlebnisse und Diskussionen rund um das trnd-Projekt Xperience.

Danke an das Xperience Team

Das dunkle und kalte Deutschland hat uns wieder und erstmal ruft der Alltag. Ich werde in den nächsten Tagen noch mit dem ein oder anderen ausführlichen Bericht und natürlich auch noch den vesprochenen Videos aufwarten - aber erstmal ruft die Pflicht.
Bevor ich mich aber wieder in den Alltag werfe, möchten Jana und ich uns noch beim Xperience Team bedanken:

Danke für eine coole Woche!

Das Xperience Team im Regency Plaza Resort

Die angenehm unaufdringliche und recht persönliche Sportanimation ist genau was wir uns in einem Cluburlaub wünschen. Und auch wenn das gerade klingt als hätte ich es aus dem Xperience Prospekt, wir sind wirklich begeistert. Ob es darum ging uns bei unseren ersten Schnorchelversuchen zu unterstützen, um den mentalen Support auf dem Weg hoch auf die “Dare to jump-Stange” oder einfach bei Fragen zum “wie” und “wo” in der riesigen Hotelanlage, wir denken so sollte es sein.


Das Regency Plaza bei Nacht

Hier die versprochenen Aufnahmen bei Dunkelheit. Ok, die “Nacht” im Titel ist gelogen. Da die Sonne hier im Dezember schon gegen 16:30 hinter den Bergen von Naama Bay verschwindet hab ich die Bilder um 19:00 Uhr gemacht. Aber das macht das Motiv nicht weniger schön. Das Regency Plaza ist - wie viele Hotels hier - in sehr runder “U-Form” anglegt, die oben vom Strand abgeschlossen wird. Der Bereich dazwischen ist mit zwei großen Pools, einem künstlichen Fluss, verschlungenen Wegen und vielen Pflanzen angelegt. Wir Ihr auf den Bildern seht ist hier wirklich an die Weinachtsdeko gedacht worden. Und ich muss zugeben, nach anfänglichem Zweifel gefällt es uns. Es macht auf jeden Fall ein sehr schönes Licht. Aber entscheidet selbst was Ihr von der Kombination aus weihnachtlicher Leuchtdekoration und Palmen haltet.

zwei Hütten und zweit BrückenPalmenzwillingeEine himmlische Doppel-LiegeWeihnachtliches DreigestirnWeihnachtsstern am PoolWeihnachtliche Jagdszene
Pool Panorama


Angekommen!

Puh! Ägypten liegt defintiv nicht ums Eck. Nach über 12h Anreise war die Ankunft im Club fast wie die Entdeckung der lang ersehnten Oase in der Wüste. Da wir schon nach Einbruch der Dunkelheit angekommen sind, hat uns die Anlage mit Ihrer beeindruckenden Beleuchtung begeistern können. Wir mussten zwar kurz schlucken, da hier Weihnachtsdekoration in allen Formen, Farben und Helligkeitswerten angebracht ist - aber auch kitschig kann Eindruck machen. ;o)

Wir waren vom Gesamteindruck auf jeden Fall komplett fasziniert. Ihr müsst auf den Eindruck leider noch ein bisschen warten bis ich heute Abend mal das Stativ für ein paar Langzeitbelichtungen aufgestellt habe. Aber dafür gibts schon unseren zweiten überwältigenden Eindruck: Als wir morgens wach wurden war klar, dass das Zimmer doch nicht die bei Dunkelheit vermutete langweilige Aussicht hat. Aber seht selbst… :D

jana_am_balkon_t.jpg


Hier gibt’s in Kürze…

…die Xperience Club-Erlebnisse aus Sharm el Sheikh von unserem trnd-Partner und Reisereporter Grunwalski.